Telekom raus!

26 Okt
26. Oktober 2013

Tut mir leid, aber 50€ pro Monat, ohne Gerätesubvention und trotzdem nur 1 GB Datenvolumen sind mir zu teuer. Ich habe meinen Telekom-Mobilfunkvertrag gekündigt und werde nach Vertragsende zu Congstar wechseln.

Mit dem Netz der Telekom bin ich zufrieden, mit deren Tarifen nicht. Ich möchte keine Flat. Ich möchte einfach bezahlen, was ich verbrauche. Bei Congstar geht das zwar nicht ganz, aber immerhin im Ansatz: SMS (wer braucht die noch?) und Telefon (die paar Minuten im Monat) werden nach Verbrauch abgerechnet, das Datenvolumen muss man leider auch im Paket ordern. Mit 3 GB Datenvolumen spare ich aber mit Congstar ca. 20€ pro Monat. Den Hotspotzugang werde ich nicht vermissen.

Ein kleiner Wermutstropfen ist die geringere Datentransferrate: 7,2 Mbit/s bei Congstar gegenüber 21,1 Mbit/s bei der Telekom sind nicht toll, reichen mir aber zum Surfen und gelegentlichem Streaming. Vermutlich wird sich das im Laufe der Zeit auch langsam nach oben orientieren.

Also: ab zu den Billig-Telekomikern!

0 Antworten

Antwort hinterlassen

Möchtest du an der Diskussion teilnehmen?
Du bist herzlich eingeladen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>